Weil Pausen und besonders auch der Schlaf dein Kurzzeitgedächtnis leert, hast du die besten Übungsresultate, wenn du oft, aber dafür nur für kurze Zeitperioden übst. Eine halbe Stunde an jedem Tag der Woche bringt dir bessere Resultate, als zwei Stunden an zwei Tagen in der Woche.

Wenn du es nicht weißt und die Antwort auch nicht erraten kannst, versuche das Folgende:

  1. Übersetzen
    • Du kannst dir die Antwort zu jeder Zeit übersetzen, ohne deine Ergebnisse zu beeinflussen.
    • Die Übersetzung zeigt dir, was genau der Lernbegriff, mit dem du dich gerade beschäftigst, bedeutet. Übersetzen empfiehlt sich besonders dann, wenn du das Bild bereits mehrere Male gesehen hast und immer noch keine Vorstellung davon hast, wofür es steht.
    • Es wird jedoch nicht empfohlen, dass du Übersetzen jedes Mal benutzt. Übersetzen nur wenn unbedingt notwendig zu benutzen hat den Vorteil, dass du mehr und mehr in der Sprache denkst, die du studierst. Wenn du ein fortgeschrittener Student bist, solltest du auch die Benutzeroberfläche in deine Zielsprache umstellen.
  2. Hören
    • Lernen durch Hören und Schreiben wird deine Sprachkenntnisse schnell verbessern. Du bekommst so auch "Korrekt durch Hören-Punkte".
  3. Raten
    • Wenn dir etwas einfällt, das vielleicht passen könnte, schreib es in das Antwort-Feld.
    • Lernen ist zu großen Teilen ein unbewusster Prozess. Lass dein Unterbewusstsein herumwandern und schreibe die Antwort nieder, die dir ohne zu viel nachzudenken in den Sinn kommt. Nach ein paar Wiederholungen wirst du dazu in der Lage sein, selbst die schwierigen Wörter zu lernen.
  4. Die richtige Antwort ansehen
    • Wenn du auf "Versuchen" klickst, wird die korrekte Antwort angezeigt.

Die WordDive Methode basiert darauf, eine starke Verbindung zwischen dem Bild und dem Lernbegriff in deinem Langzeitgedächtnis zu formen. Wiederholungen sind unerlässlich, um diese Verbindung herzustellen. Aus diesem Grund wirst du viel mehr dadurch lernen, dass du zuhörst oder nach ein paar Sekunden die Antwort anschaust, als lange Zeit darüber zu grübeln. Sich zu entspannen und die Sache loszulassen, bringt die besten Resultate.

Obwohl wir die Lernbegriffe ständig verbessern, können sie nicht alle beim ersten Versuch richtig beantwortet werden. Das ist auch nicht das beabsichtigte Ziel. Die wichtigste Funktion der ersten paar Male besteht darin, das Bild, das du siehst, mit dem Wort, das du übst, zu verbinden.

Bald wirst du feststellen, dass dir bei Ansehen des Bildes direkt das Wort in der Zielsprache einfallen wird, nicht in deiner Muttersprache. So lernst du, in der Zielsprache zu lernen und zu handeln und das ist der natürlichste Weg, um effektiv zu lernen. Er führt schneller zu besseren Sprachkenntnissen, als traditionelle, auf der Muttersprache basierende Lernmethoden.

Selbst, wenn du nicht alles verstehst, höre dir die Stimmvorlage an und sprich sie laut nach. Hören und nachsprechen verankert das Bild noch mehr in deinem Gedächtnis und beschleunigt dein Lernen.

Wenn du müde bist, solltest du WordDive nicht benutzen. Intensives Studieren kurz bevor du Schlafen gehst, kann das Einschlafen erschweren.


Wortarten

Die Symbole sind dazu da, dir einen Tipp zu geben, was die Wortart des Lernbegriffs angeht. Es gibt geringfügige Unterschiede, wie Wortarten in den unterschiedlichen Sprachen vermittelt werden, aber im Großen und Ganzen sind dies die, die benutzt werden:

SymbolWortartBeispiele
Substantiv
Name von etwas
la manzana (Apfel), el niño (Junge), Nueva York (New York)
Adjektiv
Eigenschaft von etwas
rojo (rot), redondo (rund), curvado (gebogen)
Pronomen
Stellvertreter für ein Substantiv oder Adjektiv
El niño corre. El tiene once años.
Der Junge rennt. Er ist elf Jahre alt.
¿Quién eres? Wer bist du?
Zahlwort
Zahl oder Summe
uno (eins)
cien (einhundert)
quinto (fünfte)
Verb
tun, sein oder geschehen
correr (rennen), saltar (springen), llover (regnen)
Andere1
Adverben, Partikel oder Adposition
Adverb: Ella lo hizo rápidamente. (Sie tat es schnell.)
Particle: rojo y azul (Rot und blau)
Adposition: al otro lado del puente (über die Brücke)
Abkürzung2
Kurzform eines Wortes oder Ausdrucks
PIB (producto interior bruto, BNE Bruttonationaleinkommen
VA (impuesto sobre el valor añadido), zzgl. MwSt.zuzüglich Mehrwertsteuer)
Ausdruck2
Typische Art etwas auszudrücken
¡Hola! (Hallo!)
¿Cómo estás? (Wie geht´s?)
¿Cuánto cuesta esto? (Wie viel kostet das?)
Grammatik2
Sprachregel
el mejor (der Beste, Superlativ des Adjektives "gut")
los dientes (die Zähne, Plural des Substantives "Zahn")
Zeichen2
Buchstabe, Silbe oder Bedeutung
a (Lateinischer Buchstabe ’a’)
ф (Cyrillischer Buchstabe ’ef’)
あ (Hiragana Schriftzeichen ’a’)
字 (Kanji Schriftzeichen ’JI, aza’)
Unzählbares Substantiv
Ein Wort, das eine Substanz oder ein Konzept ausdrückt, kann nicht mit einem Zahlwort stehen
mjöl (Mehl), musik (Musik), kärlek (Liebe)
  1. Es ist nicht notwendig, alle Wortarten zu kennnen, wenn man anfängt eine neue Sprache zu lernen. Deswegen haben wir auch kleinere Wortarten zusammengezogen. Hier eine kurze Beschreibung für diejenigen, die es interessiert:
    • Adverb modifiziert das Verb oder den ganzen Satz. Typischerweise beschreibt das Adverb Zeit, Ort, Grund, Art oder Methode.
    • Partikel ist ein Funktionswort (wie jedoch, bereits, sowieso). In WordDive sind Ausrufewörter (Hi, hallo) bei den Ausdrücken eingefügt, obwohl diese eigentlich auch Partikel sind.
    • Adposition drückt die Relation von einer Sache zu einer andere Sache oder Geschehen aus. Eine Adposition, die vor ihrer Ergänzung steht, wird Präposition genannt (vor Montag), eine Adposition, die nach ihrer Ergänzung steht, wird Postposition genannt (der Sturm letzte Nacht).
  2. Schriftzeichen, Abkürzungen, Ausdrücke und Grammatik sind keine offiziellen Wortarten. Wir haben sie bei WordDive in unser Angebot genommen, um das Lernen zu erleichtern.

Tipps

Zuerst hören

Wenn du die Antwort nicht weißt oder wenn du inkorrekt antwortest, wird dir die korrekte Antwort angezeigt. Das ist der einfachste Weg zu lernen und unser Angebot optimal zu nutzen.

Wenn du einen guten Anfang gemacht hast, empfehlen wir dir, die Erste leere Antwort-Einstellung zu Antwort hören im Einstellungen-Tab zu modifizieren. So wirst du nach dem ersten Antwortversuch die korrekte Antwort hören, sie aber nicht sehen. Auf Basis des Gehörten zu antworten macht das Lernen effektiver und du erhältst "Korrekt durch Hören-Punkte". Nach der zweiten leeren Antwort wird dir die korrekte Antwort wie zuvor angezeigt.